Wo ich Hilfe bekommen kann

Als Person, die von sexueller Gewalt betroffen ist, als Angehöriger oder auch als Täter stehst Du nicht allein. Es gibt kirchliche Beratungsstellen, Vereine und staatliche Stellen  (Jugendämter), die Dich ernst nehmen und Dir zur Seite stehen.

Neben dem eigenen Fachbeirat der Freikirche der STA, auf dessen Seite Du Dich befindest, hier einige weitere Anlaufstellen:

Beratungsstelle des Weißen Kreuzes e.V., Tel. 05609/830990, www.weisses-kreuz.de. Das Weiße Kreuz benennt  Adressen von Seelsorgern, Beratern und Fachstellen in den jeweiligen Regionen.

Beratungsstellen der Bundesarbeitsgemeinschaft der Kinderschutz-Zentren, Tel. 0221/569753, www.kinderschutz-zentren.org

Bundesgeschäftsstelle Weißer Ring, Tel. (kostenfrei) 0800/0800342, www.weisser-ring.de
Wildwasser e.V, Tel 06142/965760, www.wildwasser.de

N.I.N.A.-Netzwerk und Anlaufstelle zu sexueller Gewalt an Jungen und Mädchen, Tel. 01805/123465, www.nina-info.de